Sammelkarte 2.0: Was ist neu? (Update: Das Punktemodell erklärt)

Hallo liebe Community,

wie ihr vermutlich bereits gesehn habt gibt es eine neue Version der Sammelkarte. Diese ist seit langer Zeit in Entwicklung gewesen jedoch nie komplett fertig geworden. Obwohl noch einige Funktionen fehlen und ich eigentlich noch einige Features gerne mit drin hätte, habe ich mich dazu entschlossen diese Version bereits jetzt online zu stellen.

Hier ein kleiner Überblick darüber, was neu ist:

  • QuickMenü: Mit Hilfe dieses Menüs könnt ihr bequem neue Nodes eintragen. Klickt einfach auf die Stelle an der ihr etwas eintragen wollt und das Menü öffnet sich.
  • Voting: Ab jetzt muss nicht mehr länger eine Node eingetragen werden um eine andere zu aktivieren. Wenn ihr eine Node seht die korrekt ist, aber noch nicht aktiv, dann klickt auf sie und bewertet sie positiv. Das gleiche gilt auch für Nodes die inkorrekt sind, diese könnt ihr negativ bewerten.
  • Punktzahlen für Nodes: Diese haben mit dem Voting zu tun, jedes Voting erhöht oder verringert die Punktzahl einer Node. Mit genügend Punkten wird eine Node aktiviert, verliert sie Punkte wird sie wieder inaktiv und wenn sie dann noch mehr Punkte verliert wird sie sogar ganz von der Karte versteckt.
    Bitte beachtet, dass die Karten alle ein maximal Limit an aktiven Nodes haben, diese entspricht der Anzahl an tatsächlichen Nodes eines Typs. Beispiel: Eisklamm-Sund kann maximal 2 Orichalcum und 2 Antike-Holzschößlinge haben. Daher ist das Limit der beiden Typen jeweils 2 aktive Nodes auf der Karte.
    Wenn eine Node nicht mehr stimmt bewertet sie bitte negativ damit diese inaktiv wird (genug Stimmen vorausgesetzt), erst dann kann eine andere Node aktiviert werden. Diejenigen, die das genaue Verfahren interessiert können dies weiter unten nachlesen.
  • QuickMessages: Kleine Nachrichten über der Karte mit der ich euch auf besondere Dinge aufmerksam machen kann.
  • Hilfe-Button: Drückt ihn doch mal ganz lieb ;)
  • Es gibt keine Notizen zu einer Node mehr. Dies ist einer der Dinge, die ich gerne noch drin gehabt hätte, jedoch noch keine Idee zur Umsetzung hatte. Bis dahin müssen wir wohl ohne auskommen. Da aber in letzter Zeit eh keiner mehr großartig Notizen eingetragen hat wird das wohl nicht weiter auffallen.
  • Netzwerkleiste: Eine kleine Neuerung meinerseits, welche ich in Zukunft auf allen meinen Tools verwenden möchte. Über diese Leite bekommt ihr ständig den neusten Blogpost angezeigt, könnt die Seite liken und habt über das Menü welches sich hinter dem GW2Tools-Logo verbirgt schnell auf alle Seiten und Tools zugreifen.
  • Automatisches Refresh: Ihr braucht nicht länger die Karte zu refreshen. Änderungen an der Karte werden alle 10 Sekunden automatisch aktualisiert und angezeigt, dies betrifft neue Eintragungen genauso wie Änderungen an bestehenden Eintragungen. Um die benötigte Bandbreite niedrig zu halten wird generell nur geprüft OB sich etwas verändert hat und nur wenn dies der Fall ist werden die kompletten Informationen gezogen – Wir wollen ja nicht eure kostenbaren Bits&Byte verschwenden :D

Solltet ihr Probleme haben oder euch Bugs auffallen, so zögert nicht mich über das Kontaktformular hier im Blog oder zu informieren (Tut dies bitte NICHT über die Kommentare hier, da ich bei solchen Fällen lieber auf eine Mail antworte als auf einen Kommentar.)

Ich hoffe euch gefallen die neuen Funktionen, ich habe sehr viele Wochen Arbeit darin investiert. Weiterhin gilt auch, dass Spenden gerne gesehen werden, den Button dazu findet ihr in der Netzwerkleiste… nur so kann ich die Seite werbefrei halten!
(Ich nehm auch gerne Spenden in Form von Gold damit ich mir endlich Schockangriff/Blitz leisten kann :P)

Viel Spass beim Sammeln
Euer slashy

UPDATE 01.03.2014 – 01:45:

Punkte-Verfahren für Votings unter der Lupe:

  1. Eine Node startet mit +50 Punkten.
  2. Jede Abstimmung gibt entweder +10 oder -10 Punkte (Ausnahme siehe Punkt 4)
  3. Zum aktivieren einer Node werden 100 Punkte benötigt (also 5 Abstimmungen bei einer frisch eingetragenen)
  4. 100 ist die maximale Punktzahl, weitere positive Stimmen werden nicht gewertet, bzw nur mit +0 (ihr bekommt weiterhin die Meldung, dass eure Stimme gezählt wurde).
  5. Zum ausblenden sind es 0 Punkte (also ebenfalls 5 Abstimmungen bei frisch eingetragenen)
  6. Eine aktivierte Node bleibt solange aktiv, bis sie einen Schwellenwert von 70 Punkten erreicht. Damit werden 3 Abstimmungen benötigt um eine aktive Node zu deaktivieren aber ab dann auch nur 3 Abstimmungen um sie wieder zu aktivieren.
  7. Wenn ihr eure Stimme ändert, also eine zuvor positive Wertung in eine Negative umwandelt, so wird die erste Stimme rückgängig gemacht und dann die neue angewandt. Das heißt wenn eine Node 60 Punkte hat und ihr positiv abstimmt hat sie danach 70. Wenn ihr danach eure Stimme auf negativ ändert ist die neue Punktezahl 50. Da zuerst die +10 rückgängig gemacht werden und dann nochmal -10 addiert. Also quasi genau so als hättet ihr bei 60 Punkten direkt negativ gestimmt. Da bei einer Punktzahl von 100 beim positiven abstimmen aber nur +0 addiert werden wird beim ändern natürlich auch nur das +0 abgezogen und dann -10 gerechnet.
  8. Bei einer Node die ihr gerade eingetragen habt und die +50 Punkte bekommt werden, wenn ihr euch sofort umentscheidet (oder zumindest bevor jemand anderes abstimmen konnte) auch direkt die +50 wieder abgezogen und die Node damit ausgeblendet. Also ähnlich einem Löschen (nur sicherer) und ihr könnt eure Fehleintragungen so selbst korrigieren.

Falls ihr Anmerkungen oder Fragen zu dem Punktesystem habt, zögert euch nicht diese in den Kommentaren zu stellen :)

Leave your comments here