Update der Sammelkarte: Bugfix bei der Nutzung der LocalStorage

Einige von euch erinnern sich vielleicht, ich hatte vor gut einem Monat einige Kleinigkeiten an der Sammelkarte geändert, das meiste davon waren eher Bequemlichkeiten. Darunter auch das Speichern und Laden der letzten Karte die ihr offen hattet in der sogenannten LocalStorage.

Das alles funktioniert solange, wie die LocalStorage auch aktiviert ist. Für diejenigen unter euch, bei denen die Karte seit dem 24.01. nicht mehr funktionierte, habe ich vermutlich eine gute Neuigkeit. Dank dem User „Knüppel Kalle„, welcher mich gestern wegen einem Problem mit der Karte anschrieb, konnte ich einen schwerwiegenden Fehler beheben, der die Karte unbrauchbar machte, wenn die LocalStorage nicht eingeschaltet war. Da ich ohne ihn vermutlich nie herausgefunden hätte, dass es an der deaktivierten Storage liegt, gebührt ihm der volle Dank für diesen Bugfix.

Für diejenigen, deren LocalStorage abgeschaltet ist und vielleicht gar nicht wissen, wie man sie einschaltet um die Bequemlichkeiten auf der Karte zu nutzen hier kurz ein paar Infos dazu.

Firefox:
In der Adresszeile „about:config“ eingeben und nach „dom.storage.enabled“ suchen, hier den Wert auf „true“ setzen, falls er auf false steht.

Chrome:
Hier ist das ganze etwas komplizierter, da Chrome die Einstellungen für die LocalStorage leider genau so setzt, wie es sich mit den Cookies verhält. Um also die Vorzüge der LocalStorage zu nutzen, müsst ihr in den Einstellungen unter Cookies die Speicherung von Lokalen Daten zulassen.

Internet Explorer:
Hier würde ich generell zu einem anderen Browser raten, unter anderem da der HTML5 Canvas Support den ich für die Map brauche nicht der beste ist, jedoch könnt ihr die LocalStorage unter Tools -> Internet Optionen -> Sicherheit -> DOM Storage einschalten.

Opera:
Hier habe ich nur eine englische Beschreibung finden können: Preferences > Storage > Advanced -> Use application cache auf „Yes“ stellen.

Solltet ihr dies alles aber nicht wünschen, so könnt ihr die Karte ab heute auch wieder mit abgeschalteter Storage nutzen, hier wird dann beim Eintragen allerdings kein Name gespeichert und auch die automatisch geöffnete Karte wird bei eurer Rückkehr immer Eisklamm-Sund sein (Ausser natürlich ihr öffnet die Seite z.B. mit http://map.gw2tools.de/#Fluch – dann öffnet sich auch weiterhin direkt die Fluchküste)

Viel Spass beim Sammeln
Euer slashy

Sammelkarte: Kleines Update

Einige haben es vielleicht schon gemerkt, andere werden diesen Blogpost hier eh nie sehen, da die Anzeige dessen wohl zu versteckt ist :P

Ich habe heute die Sammelkarte ein klein wenig verbessert:

  • Automatisches Laden einer Karte. Beim ersten Besuch wird dies Eisklamm-Sund sein, jedoch ab dann sollte die zuletzt von euch geöffnete Karte geladen werden. Sollte es hier Probleme geben, so meldet euch bitte bei mir. In Zukunft speichere ich so vermutlich auch die Anzeige-Einstellungen für die Node-Typen.
  • Speichern und Laden des Charakternamens.
  • Inaktive Nodes anzeigen per default aktiviert. (dazu mehr weiter unten)
  • Beschreibung zu inaktiven Nodes hinzugefügt, die erklärt, dass diese inaktiv sind und wie man helfen kann sie zu aktivieren. Dies ist nur eine vorläufige Änderung und soll in den kommenden Tagen (oder Wochen) durch eine andere Funktion ersetzt, die euch dann hoffentlich ermöglicht ohne mehrfache Eintragungen eine Node zu aktivieren.

Was das Anzeigen der inaktiven Nodes angeht, so habe ich mich entschlossen, diese nun deshalb standardmäßig zu aktivieren. Besonders, da viele diese Funktion scheinbar gar nicht nutzen und daher komplett ihre eigenen Eintragungen machen. Das wäre in sofern nicht schlimm, wenn diese wenigstens ansatzweise korrekt wären oder zumindest nah genug an der ersten Eintragung um sie zu aktivieren … sind sie jedoch oft genug nicht.

Ausserdem erhoffe ich mir so, dass ich nicht mehr bis zu 10 Eintragungen an der gleichen Stelle von einer einzigen Person bekomme, nur weil man denkt, dass die Eintragung nicht angenommen wurde ;)

In eigener Sache: Ich habe auf der rechten Seite (hier im Blog) einen Donate-Button eingebaut und würde mich freuen, wenn vielleicht der eine oder andere unter Euch dabei ist, der meine Arbeit unterstützen möchte (oder einfach nur sein Kleingeld loswerden will) ;)

Viel Spass beim Sammeln,
Euer slashy

Neues Tool: Online Karma Calculator

Wie der Titel schon so treffend sagt, ich habe ein neues (eher kleines) Tool geschrieben: Der Online Karma Calculator.

Dieser lässt euch auf einfache Art und Weise euer „Flüssiges Karma“ zählen und sagt euch dabei auch, wieviel ihr mit den verschiedenen Buffs bekommt. Ich habe zwar schon einige solcher Rechner gesehn, jedoch waren die meisten als Excel-Spreadsheet oder GoogleDocs und die Eingabe eher unbequem, darum habe ich kurzerhand mein eigenes gemacht… immerhin muss ich ja dem Domainnamen auch mal gerecht werden, was mit bisher nur einem Tool eher schwer war ;)

Das Design ist vermutlich noch nicht final, aber die Funktionalität steht bereits. Sollten euch irgendwelche Fehler auffallen oder habt ihr irgendwelche Vorschläge: Dann meldet euch bei mir! Entweder in den Kommentaren oder via Twitter/E-Mail (oder dem Kontaktformular)

Features:

  • Deutsche und englische Sprache (Englisch ist Default, gibt ja eh nicht soviel Text)
  • Alle Karma-Buffs zur Auswahl (bis auf Unterlegen, da dieser laut dem Wiki nicht funktioniert).
  • Automatische Berechnung der Werte (das zuletzt editierte Editfeld muss den Fokus verlieren, bevor berechnet wird).
  • Einfache Eingabe dank schnellem Tabben durch die Felder (anders als bei den vielen Spreadsheets die es dafür gibt).

Frohe Weihnachten!

Ich melde mich hier aus dem Zug um euch darüber zu informieren, dass ich über die Weihnachtsfeiertage bzw genauer bis nach Silvester nicht Zuhause bin.
Da ich deswegen natürlich nicht jeden Tag die Möglichkeit habe nach einem Update die Nodes zu überprüfen, habe ich eine Aushilfe für mich besorgt ;) Nehmt es uns daher aber bitte nicht übel, wenn alles ein wenig länger dauert oder nicht ganz so reibungslos klappt wie sonst.
Ich denke zwar nicht, dass wir in dieser Zeit mit vielen Updates rechnen müssen, aber man weiß ja nie.
Natürlich könnt ihr auch helfen, dass die Seite schnell wieder aktuell ist. Schaut einfach, ob bereits inaktive nodes eingetragen sind und falls ja und diese stimmen, tragt sie an der gleichen Stelle noch einmal ein (natürlich nur einmal pro Person ;) irgendwann sollte der Automatismus diese dann aktivieren.

Im neuen Jahr sollte dann alles wieder wie gewohnt laufen. Hoffentlich dann auch mit neuen Features.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich viel Spass beim Sammeln.
Euer slashy

Veröffentlich mit WordPress für Android

Update an der Seite

Wenn ihr das hier lest, dann wisst ihr bereits, dass ich einige Änderungen am Blog getätigt habe. Ja, der Blog gehört auch zur Seite und damit ist der Titel vollkommen legitim. Wenn du also nur hierher gekommen bist weil du gehofft hast, dass es ein Update an der Sammelkarte gibt, habe ich mein Ziel ja erreicht ;)

Hier ein kleiner Überblick:

  • Zum einen gibt es nun ein Kontaktformular, zu finden oben in der Link-Liste zwischen dem Impressum und dem Link zur Sammelkarte. Damit habt ihr nun eine einfache Möglichkeit mit mir in Kontakt zu treten, um mir Ideen zu unterbreiten, Fehler zu berichten oder einfach nur um meine Kontodaten zu erfragen, weil ihr mir 100€ überweisen wollt ;)
  • Weiterhin gibt es nun die einfache Möglichkeit einen Blogpost mit anderen über die verschiedensten sozialen Netzwerke zu teilen. Wenn ihr mir helfen wollt, diese Seite so bekannt zu machen wie ich es gerne hätte, dann nutzt diese fleißig. Sharing is caring!
  • Der Blog hat nun auch eine mobile Version, die ihr automatisch auf mobilen Geräten ausgeliefert bekommt

Ausserdem noch viele weitere (für euch aber nicht sichtbare) Kleinigkeiten… ;)

Dann noch etwas in eigener Sache:
Ich überlege gerade, ob ich nicht auf der Seite und dem Blog hier einen Spenden-Button einrichte, z.B. über PayPal oder ähnliches.

Zum Hintergrund dieser Idee sollte ich vielleicht erwähnen, dass die Alternative Werbung wäre. Das mag ich nicht und das werden die meisten von euch sicher auch nicht mögen. Ich will mit dem ganzen auch nicht das große Geld verdienen, sondern hoffe lediglich, dass ich vielleicht die Hostingkosten damit verringere.. von daher würde jede Spende, sei sie auch noch so klein, schon helfen.

Nun meine Frage an euch: Würdet ihr diesen denn nutzen und wenn ja, welches Bezahlsystem wäre euch denn am liebsten? Hinterlasst mir in den Kommentaren eure Meinung dazu.

So und nachdem ich nun soviel über den Blog geschrieben habe und zusätzlich auch noch plane Geld einzunehmen, will ich noch kurz über den Stand der Entwicklungen von neuen Features sprechen:

  • Weiterhin recht weit oben auf der Liste steht der Plan, die Seite für alle möglichen Server und nicht nur Kodash zu nutzen. Dafür benötige ich natürlich mehr als sonst eure Hilfe.
    Wenn ihr jemanden kennt, der eine ähnliche Seite oder Service für einen anderen Server anbietet, lasst es mich wissen (per Mail oder Kontaktformular oder einfach in den Kommentaren).
  • Auch auf der Liste stehen Dinge wie eine ideale Sammelroute, vielleicht sogar konfigurierbar (also ob ihr nur Orichalcum oder auch Holz und Omnoms sammelt wollt).
  • Ausserdem spiele ich auch mit dem Gedanken an Heatmaps, mit denen sich nach einiger Zeit dann ziemlich gut die Regionen vorhersagen lassen, in denen Sammelquellen auftauchen können. Das würde die Initialsuche vereinfachen und neue Spots könnten schneller gefunden und für alle freigeschaltet werden.
  • Zu guter letzt plane ich eine Umstrukturierung der Datenbank. Diese ist nötig um auch andere Sammelquellen schnell und einfach einbinden zu können. Ich habe dies zwar zu Halloween schon mal getan, allerdings war es recht unsauber und sowas möchte ich nicht mehr.

Falls ihr weitere Ideen oder Anregungen habt, hinterlasst sie in den Kommentaren.

Viel Spass beim Sammeln
Euer slashy

Südlicht-Bucht und andere Änderungen (Update)

Es ist soweit, ich habe die Version mit dem neuen Design eingespielt, noch fehlen zwar einige der Funktionen die ich geplant habe, aber ich wollte euch die neuen Funktionen nicht vorenthalten.

Ausserdem hat die Südlicht-Bucht ihren Weg in dieses Update gefunden, welche am gestrigen Abend um 21 Uhr in Guild Wars 2 ihre Premiere feierte. Dort gibt es mindestens 2 Orichalcum-Adern und auch 2 uralte Sprößlinge, es könnten aber auch mehr sein. Sobald ich die genaue Anzahl rausgefunden habe, werde ich wie in den anderen Maps auch ein Limit für die automatische Aktivierung einbauen, damit nicht aus Versehen (oder auch absichtlich) falsche Punkte aktiviert werden können.

Ausserdem gibt es nun ein kleines Versionssystem der Map, mit dem ich sicherstellen kann, dass Eintragungen nur gemacht werden können, wenn ihr die aktuellste Version der Seite nutzt. Das bedeutet im Klartext, dass wenn ich eine Änderung einbaue welche es erfordert, dass ihr die Karte neuladet, werde ich diese Version ändern und ihr werdet beim Eintragen eine Fehlermeldung bekommen, die euch darauf hinweist, dass ihr die Seite neu laden müsst.

Da in der neuen Version nun einige gravierende Veränderungen am Canvas-System und auch an vielen anderen Stellen vorgenommen wurden, ist es für mich besonders wichtig, dass ihr mir eine E-Mail an die auf der Seite angegebene Adresse schreibt oder hier einen Kommentar hinterlasst wenn ihr Fehler findet oder die Seite bei euch nicht richtig zu funktionieren scheint. Ich habe zwar mein möglichstes getan das alles zu testen, aber Fehler passieren und ich kann nicht dafür garantieren, dass ich sie alle erwischt habe ;)

Update
Da die Karte derzeit noch sehr (zu) gut besucht ist, bedeutet das, dass viele von euch im Überlauf landen, bitte tragt KEINE Orichalcum und Holz-Spots ein, wenn ihr euch nicht auf  der Kodash-Karte befindet, da diese keinem etwas nutzen! Danke.

Also viel Spass beim Sammeln, natürlich auch auf der Südlicht-Bucht
Euer slashy

Ein kleines Preview auf kommende Updates

Nach all den Posts über bereits erledigte Änderungen und das meckern über User die mit diesen nicht umgehen können, denke ich es ist mal an der Zeit euch ein kurzes Preview auf das zu geben, woran ich die letzten 1-2 Tage so fleißig gewerkelt habe:

  1. Die Tooltips, dort werden in Zukunft solche Dinge wie Datum der Eintragung und auch die Notiz stehen, eventuell auch wer diese eingetragen hat.. denn in Zukunft wird die Angabe eines GW2-Charakternames (leider) Pflicht sein.

    Preview_1

    Die Tooltips in Aktion

  2. Ein Tooltip für neue Eintragungen

    Preview_2

    Tooltip bei neuen Eintragungen, mit Hinweis auf den neuen Eintragen-Button

  3. Der eben schon genannte neue Eintragen Button, bzw die ganze Sidebar wie ich sie nenne. Ein wenig moderner im Look und erstmal ohne diese ganzen Comboboxen und Editfelder. Ganz frisch mit abgerundeten Ecken, mal sehen was Apple dazu zu sagen hat ;)

    Preview_3

    Die neue Sidebar: aufgeräumter und ein wenig moderner im Look.

  4. Last but certainly not least… Wo geb ich denn nun all die Daten ein, welche Art von Sammelquelle es ist, mit welchem Kommentar und vorallem, heiß es nicht eben, dass man den GW2-Charakternamen angeben muss? Richtig! All das versteckt sich hinter dem „Eintragen“-Button, darüber öffnet sich ein neues Fenster, nämlich dieses hier:
Preview_4

Das neue Fenster zum eintragen einer Sammelquelle

Die X- und Y-Koordinaten werden weiterhin automatisch übernommen aus der Position auf die ihr auf der Karte klickt und der Bequemlichkeit halber wird auch der Charname gespeichert, jedenfalls bis ihr die Seite neu ladet, was ihr immer noch hin und wieder einmal tun solltet, besonders vor jeder Eintragung nach einem Patch ;)

So, das war es dann auch schon wieder, es wartet noch einiges an Arbeit auf mich und ich weiß noch nicht so ganz, wann diese Änderungen auf der Seite Einzug finden, eigentlich wollte ich diese Zusammen mit einem Usersystem und der Möglichkeit falsche Sammelquellen zu melden, bzw durch spezielle User zu moderieren… ob der Plan allerdings aufgeht oder ob ich erstmal das neue Design zum Eintragen und die Tooltips auf euch loslasse werde ich in den nächsten Tagen entscheiden….

 

bis dahin viel Spass beim Sammeln
Euer slashy